Seite auswählen

MICROchip - Datenschutzerklärung DEUTSCH V. 1.1.3

INFORMATION EX EX ART. 13 DLGS 196/2003

Wir teilen Ihnen mit, dass gemäß Artikel 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 "Code zum Schutz personenbezogener Daten", werden die von Ihnen angegebenen Daten in Übereinstimmung mit den oben genannten Gesetzen von der unterzeichneten Gesellschaft verarbeitet Microchip Snc (im Folgenden "MICROchip").

1. Datenquelle Die von verarbeiteten personenbezogenen Daten MICROchip, werden direkt von Ihnen übertragen, damit das unterzeichnete Unternehmen Ihre Informationsanfrage korrekt bearbeiten kann.

2. Zweck der Datenverarbeitung Die von Ihnen angegebenen Daten werden von verarbeitet MICROchip, um Ihre Informationsanfrage und / oder die ordnungsgemäße Durchführung vorvertraglicher Verhandlungen korrekt zu bearbeiten. Aufgrund der von Ihnen erteilten optionalen und spezifischen Einwilligungen können Ihre Daten von verarbeitet werden MICROchip und von den Unternehmen ihrer Unternehmensstruktur (die zu den Produktkategorien TECO J62, J63 und M70 in Bezug auf IT-Produkte und -Dienstleistungen sowie Unternehmensberatung gehören) für Direktmarketingzwecke, Werbung für Veranstaltungen und Dienstleistungen, statistische Analyse und Kundenzufriedenheitsanalyse.

3. Verarbeitungsmethoden Die Datenverarbeitung erfolgt auf rechtmäßige und korrekte Weise und in jedem Fall in Übereinstimmung mit den oben genannten Rechtsvorschriften unter Berücksichtigung der "Richtlinien für Werbeaktivitäten und Anti-Spam" vom 4. Juli 2013 (veröffentlicht in Nr. 174 vom 26. Juli 2013 und in www.garanteprivacy.it, Webdokument Nr. 2542348). Die Behandlungen werden mit geeigneten Werkzeugen durchgeführt, um ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten. Sie können unter Verwendung angemessen geschützter elektronischer Hilfsmittel oder in Papierform durchgeführt werden.
Die Behandlung wird von unseren Agenten und Managern (intern und extern) durchgeführt. Die Liste der Manager kann interessierten Parteien bekannt sein, die durch die unten aufgeführten Methoden ein legitimes Recht haben. Die gesammelten Daten werden in elektronischen und / oder Papierarchiven gespeichert, die am eingetragenen Sitz des Unternehmens in seinen Betriebsbüros vorhanden sind.
Die Aufbewahrung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten erfolgt in einer Form, die es ermöglicht, die betroffene Person für einen Zeitraum zu identifizieren, der den für die Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet wird, erforderlichen Zeitraum nicht überschreitet.

4. Art der Bereitstellung von Daten und Folge einer Verweigerung der Antwort Damit das unterzeichnete Unternehmen Ihre Informationsanfrage korrekt bearbeiten und / oder vorvertragliche Verhandlungen führen kann, müssen die angeforderten Daten angegeben werden. Wenn sie nicht angegeben werden, ist es unmöglich, irgendeine Art von Beziehung fortzusetzen.

5. Kategorien von Personen, an die Daten übermittelt werden dürfen Ihre persönlichen Daten werden von den für verantwortlichen Managern und Verantwortlichen streng vertraulich behandelt MICROchip und andere Dienstleistungsunternehmen, die als Datenverarbeiter für die oben genannten Zwecke fungieren. Die von Ihnen angegebenen Daten dürfen in Italien und im Ausland innerhalb der EU nur zu den in diesen Informationen angegebenen Zwecken übermittelt und übertragen werden.
Mit Ihrer ausdrücklichen und optionalen Zustimmung können Ihre Daten an Unternehmen weitergegeben werden, die Teil der Unternehmensstruktur von sind MICROchip Snc (gehört zu den Produktkategorien ATECO J62, J63 und M70 in Bezug auf IT-Produkte und -Dienstleistungen sowie Unternehmensberatung), um Ihre Anfrage für uns bestmöglich und vollständig zu bearbeiten.

6. Rechte des Interessenten Schließlich teilen wir Ihnen mit, dass Artikel 7 des Gesetzesdekrets 196/2003 Ihnen als Interessenten bestimmte Rechte einräumt: a) das Vorhandensein einer Datenverarbeitung zu kennen, die ihn betreffen könnte; b) eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein personenbezogener Daten zu erhalten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, und die verständliche Übermittlung derselben Daten und ihrer Herkunft sowie die Logik und die Zwecke, auf denen die Behandlung beruht; c) die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu erhalten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich solcher, die nicht für die Zwecke aufbewahrt werden müssen, für die die Daten gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden; d) die Aktualisierung, Berichtigung oder, falls interessiert, Integration der Daten zu erhalten; e) aus legitimen Gründen ganz oder teilweise der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist. In Bezug auf die oben genannte Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie Ihre Rechte ausüben und eine aktualisierte Liste der Personen erhalten, an die die Daten übermittelt werden, indem Sie an folgende Adresse schreiben: [E-Mail geschützt]

7. Datenverantwortlicher Der Datenverantwortliche für die in diesen Informationen genannten personenbezogenen Daten ist MICROchip Snc., Mit Sitz in Vico geschlossen Pittamuli 8r, 16121 Genova (GE), CF und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 01381080991

Informationen zu Cookies von Drittanbietern

Service Link zu den Datenschutzrichtlinien
Google Google-Informationen
Google (Analytics) Google-Informationen
Google YouTube) Google-Informationen
Facebook Facebook-Richtlinie
Twitter Twitter-Richtlinie